Das Amtsgericht Rahden ist für den Nordkreis zuständig. - © Joern Spreen-Ledebur
Das Amtsgericht Rahden ist für den Nordkreis zuständig. | © Joern Spreen-Ledebur

NW Plus Logo Espelkamp Messerstecherei entpuppt sich vor Amtsgericht Rahden als Spaß

Eine angebliche Messerstecherei vor einem Jahr vor einem Café in der Espelkamper Innenstadt entpuppt sich als harmloser Spaß.

Karsten Schulz

Rahden/Espelkamp. Nicht jede Verhandlung vor dem Rahdener Amtsgericht muss auch zu einem Urteil führen. Manchmal gelingt es dem Gericht, streitende Parteien zu einer gütlichen Beilegung ihres Konfliktes zu bewegen. Genau damit hatten Richterin Mothes und die Staatsanwältin bei einer Verhandlung kürzlich Erfolg. Junger Algerier musste sich verantworten Zu verantworten hatte sich ein junger Mann, der nach eigenen Angaben aus Algerien nach Deutschland geflüchtet war und sich jetzt wegen gefährlicher Körperverletzung verantworten musste...

Jetzt weiterlesen?

Webabo abschließen und 1. Monat gratis lesen

9,90€/Monat
  • Alle Artikel frei
  • Flexibel monatlich kündbar

Jahresabo abschließen und dauerhaft sparen

99€/Jahr
  • Alle Artikel frei
  • 19,80€ im Jahresabo sparen

realisiert durch evolver group