Melanie Detering-Vehlber ist Spitzenkandidatin für die SPD. - © Karsten Schulz
Melanie Detering-Vehlber ist Spitzenkandidatin für die SPD. | © Karsten Schulz

NW Plus Logo Espelkamp Melanie Detering-Vehlber ist die Hoffnungsträgerin der Espelkamper SPD

Parteilose Kandidatin für das Bürgermeisteramt stellte sie sich auf dem Nominierungsparteitag der Sozialdemokraten vor. Was sie über ihre Eigenschaften und Ziele sagte.

Karsten Schulz

Espelkamp. Langanhaltender Applaus und ein traumhaftes Wahlergebnis: Melanie Detering-Vehlber ist die Hoffnungsträgerin der SPD für das Spitzenamt im Espelkamper Rathaus. Unbeeindruckt von den Querelen bei den Sozialdemokraten (die NW berichtete) stellte sie sich auf dem Nominierungsparteitag im Isenstedter Dreimädelhaus als unabhängige Kandidatin vor. „Ich habe ein offenes Ohr für die Sorgen und Anregungen aller Bürger", stellte sie wiederholt in den Mittelpunkt ihrer Vorstellungsrede...

Jetzt weiterlesen?

Probemonat

9,90 € 0 € / 1. Monat
Unsere Empfehlung

Jahresabo

118,80 € 99 € / Jahr

2-Jahresabo

237,60 € 169 € / 2 Jahre

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Empfohlene Artikel

Newsletter abonnieren

Newsletter Lübbecker Land

Im Lübbecker Land sind wir für Sie ganz nah dran an den Themen, die Sie interessieren. Aktuelle Nachrichten, spannende Geschichten, wichtige Infos. Das alles senden wir Ihnen zwei Mal in der Woche, immer am Dienstag und am Donnerstag, in unserem Newsletter zu.

Wunderbar. Fast geschafft!

NW News

Jetzt installieren