0
Auch der Anhänger des Treckergespanns war verkehrsunsicher. - © Polizei Minden-Lübbecke
Auch der Anhänger des Treckergespanns war verkehrsunsicher. | © Polizei Minden-Lübbecke

Espelkamp Landwirt gefährdet mit Traktor den Verkehr in Espelkamp

Zu voll beladen, TÜV abgelaufen, Bremsen nicht intakt - die Polizei hat bei der Kontrolle einiges zu bemängeln.

25.01.2020 | Stand 25.01.2020, 17:15 Uhr

Espelkamp. In den Fokus des Verkehrsdienstes der Polizei in Lübbecke fiel diese Woche ein Landwirt. Der 77-Jährige fuhr im Bereich Espelkamp mit seinem Fendt-Schlepper samt Anhänger entlang der Bundesstraße 239. Hierbei war der Anhänger bis weit über die Ladekante mit Spaltholz beladen. Eine Ladungssicherung gegen Herabfallen fehlte.

realisiert durch evolver group