Die Polizei bittet um Zeugenhinweise. - © Andreas Frücht
Die Polizei bittet um Zeugenhinweise. | © Andreas Frücht

Minden/Espelkamp Diebe stehlen Werkzeug auf drei Baustellen: Polizei sucht Zeugen

Minden/Espelkamp. Am vergangenen Wochenende haben bisher unbekannte Täter Werkzeug und technische Geräte von drei Baustellen im Mühlenkreis entwendet. Das teilte die Polizei am Dienstag mit und bittet um Zeugenhinweise. Am Montagmorgen erhielt die Polizei zunächst Information zu einem Einbruchdiebstahl im Bereich einer Baustelle in der Mindener Brüningstraße. Unbekannte hatten sich im Zeitraum von Freitag, 14.30 Uhr bis Montag, 7 Uhr Zugang zu einem abgeschlossenen Werkzeugcontainer verschafft und daraus unter anderem eine Bohrmaschine gestohlen. Auch eine Kabeltrommel ließen die Kriminellen mitgehen. Bohrmaschine gestohlen Etwas später meldete sich auch eine weitere Person, die in Minden einen Baustellendiebstahl in der Moltkestraße anzeigte. Bei Eintreffen der Streifenwagenbesatz stellte sich heraus, dass sich auch hier Diebe Zutritt zu einem verschlossenen Baustellencontainer verschafft und aus diesem technische Gerätschaften entwendet hatten. Auch hier nahmen die Täter unter anderem eine Bohrmaschine mit. Der von den Zeugen benannte Tatzeitraum lautet hier Samstag, 14 Uhr bis Montag, 8 Uhr. Ebenfalls am Wochenende haben Diebe in der Ostlandstraße in Espelkamp im Zeitraum von Freitag, 16 Uhr bis Samstag, 9 Uhr Geräte auf einer Baustelle gestohlen. Hierzu brachen sie über ein Fensterelement in einen abgeschlossenen Container ein und entwendeten daraus unter anderem ein Bolzenschussgerät, eine Satellitenschüssel und einen Bohrhammer. Sachdienliche Hinweise zu den Tätern bitte an die Polizei Minden unter 0571-88660.

realisiert durch evolver group