NW News

Jetzt installieren

0
Würdenträger: Die beiden Standesbeamten Bernd Wiegmann (l.) und Hartmut Rüter (r.) stoßen mit Melanie und André Löhr auf die gelungene Zeremonie mit einem Gläschen Sekt an. - © Klaus Frensing
Würdenträger: Die beiden Standesbeamten Bernd Wiegmann (l.) und Hartmut Rüter (r.) stoßen mit Melanie und André Löhr auf die gelungene Zeremonie mit einem Gläschen Sekt an. | © Klaus Frensing
Espelkamp-Altgemeinde/Rahden

Heiratsmarkt: Neuauflage nach 15 Jahren

Der Espelkamper Kameradschaftsring "Eskari" hatte wieder zum Heiratsmarkt eingeladen. Damit lebt ein alter Brauch wieder auf

Klaus Frensing
03.04.2018 | Stand 03.04.2018, 12:13 Uhr

Espelkamp-Altgemeinde/Rahden. Der Espelkämper Kameradschaftsring hat eine alte Tradition wieder aufleben lassen und nach einer 15-jährigen Pause wieder zum Heiratsmarkt geladen. Mehr als 20 Jahre war der Eskari-Heiratsmarkt in den 1980er und 1990er Jahren bis ins neue Jahrtausend hinein die Partyveranstaltung an Ostersonntag im Lübbecker Land und genoss regelrecht Kult-Status.

Newsletter abonnieren

Newsletter Lübbecker Land

Im Lübbecker Land sind wir für Sie ganz nah dran an den Themen, die Sie interessieren. Aktuelle Nachrichten, spannende Geschichten, wichtige Infos. Das alles senden wir Ihnen zwei Mal in der Woche, immer am Dienstag und am Donnerstag, in unserem Newsletter zu.

Wunderbar. Fast geschafft!