Bei der Blue-Night wurden letztes Mal auch die historischen Gebäude angestrahlt. - © Thorsten Gödecker
Bei der Blue-Night wurden letztes Mal auch die historischen Gebäude angestrahlt. | © Thorsten Gödecker

NW Plus Logo Bad Oeynhausen Sparsame Lampen für die "Blue Night" in Bad Oeynhausen

Der Vorsitzende der Initiative, Tim Schütte, ist zuversichtlich, dass die Veranstaltung Ende Oktober stattfinden wird.

Nicole Sielermann

Bad Oeynhausen. Tim Schütte ist zuversichtlich. "Die Blue Night wird stattfinden", sagt der Vorsitzende der Initiative Innenstadt. Nachdem es in der vergangenen Woche noch so aussah, als würden nicht genug Einzelhändler mitmachen, ist Schütte inzwischen überzeugt, "die Einzelhändler aus dem Tiefschlaf geholt zu haben", wie er sagt. Nachdem die Finanzierung der Veranstaltung gesichert war (die NW berichtete), fehlten bis zum Wochenende noch mitmachende Geschäftsleute.

Jetzt weiterlesen

Schnupper-Abo
1 € / 1. Monat
danach 9,90 € / Monat
  • Einen Monat testen - monatlich kündbar

    danach 9,90 € / Monat
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
Herbst-Deal
99 € 69 €
  • Alle Artikel lesen - ein ganzes Jahr mit 30 € Sparvorteil

2-Jahres-Abo
169 €
  • Mehr als 65 € sparen

Bereits Abonnent?

Zum Login

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert. Hier finden Sie unsere Digital-Angebote in der Übersicht.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

Newsletter Bad Oeynhausen

Jeden Donnerstag informieren wir Sie über die wichtigsten Nachrichten aus Bad Oeynhausen. Erhalten Sie einen bunten Mix an Informationen aus Ihrer Region.

Wunderbar. Fast geschafft!