1938 ist das bis zum Mai als Haus der Jugend genutzte Gebäude an der Eidinghausener Straße errichtet worden. Mittlerweile ist das Haus abgerissen worden, es hat Platz gemacht für ein Parkhaus. - © Ulf Hanke
1938 ist das bis zum Mai als Haus der Jugend genutzte Gebäude an der Eidinghausener Straße errichtet worden. Mittlerweile ist das Haus abgerissen worden, es hat Platz gemacht für ein Parkhaus. | © Ulf Hanke

NW Plus Logo Jugendzentrum Verzögert sich der Bau des "Haus der Jugend" in Bad Oeynhausen?

Der Bau des Medical City Plaza verzögert sich. Ob das auch Auswirkungen auf den Neubau der städtischen Einrichtung hat?

Heidi Froreich

Bad Oeynhausen. Der Bau des Gesundheitszentrums Medical City Plaza auf dem ehemaligen Hockeyplatz verzögert sich. In unmittelbarer Nähe will die Stadt ein neues Haus der Jugend bauen. Ob sich nun auch dafür der Terminplan ändert?

Jetzt weiterlesen

Unsere Empfehlung
Spar-Aktion
5 € 9,90 € / Monat
  • Ein Jahr rund die Hälfte sparen

Schnupper-Abo
1 € / 1. Monat
danach 9,90 € / Monat
  • Einen Monat testen - monatlich kündbar

    danach 9,90 € / Monat
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten

Sicher und bequem zahlen

Paypal Sepa Visa

Bereits Abonnent?

Zum Login

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert. Hier finden Sie unsere Digital-Angebote in der Übersicht.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

Newsletter Bad Oeynhausen

Jeden Donnerstag informieren wir Sie über die wichtigsten Nachrichten aus Bad Oeynhausen. Erhalten Sie einen bunten Mix an Informationen aus Ihrer Region.

Wunderbar. Fast geschafft!