Einen Neubau des Bad Oeynhausener Krankenhauses in unmittelbarer Nähe des Herz- und Diabeteszentrums NRW sehen die Fraktionsvorsitzenden im Stadtrat als alternativlos an. Bei der Finanzierung scheiden sich die Geister. - © THORSTEN ULONSKA
Einen Neubau des Bad Oeynhausener Krankenhauses in unmittelbarer Nähe des Herz- und Diabeteszentrums NRW sehen die Fraktionsvorsitzenden im Stadtrat als alternativlos an. Bei der Finanzierung scheiden sich die Geister. | © THORSTEN ULONSKA

NW Plus Logo Bad Oeynhausen Krankenhaus: "Ein Neubau in der Kurstadt ist alternativlos"

Bad Oeynhausener Ratspolitiker stehen mehrheitkich hinter dem Kreistagsbeschluss für die beiden Krankenhausneubauten, sehen aber auch die künftige Belastung für die Kommunen. Der Löhner Bürgermeister ist in einer "komfortablen Lage".

Nicole Bliesener

Bad Oeynhausen. CDU, Grüne und FDP hatten am vergangenen Donnerstag im Kreistag schon vor der Abstimmung ein deutliches "Ja" zum Grundsatzbeschluss zu den beiden Krankenhausneubauten und dem Finanzierungskonzept angekündigt. Die Kreis-SPD bekannte sich zwar zu den Neubauplänen, sieht aber das Finanzierungskonzept auf zu "wackeligen Füßen" und sprach sich deshalb dagegen aus. Die Kreistagsmitglieder von Linke, FWG und AfD schlossen sich dem "Nein" an. Der anschließende Beschluss des Kreistags erfolgte schließlich auf Antrag der SPD in geheimer Abstimmung. Von den 57 Kreispolitikern stimmten letztlich 35 für den Beschluss, 22 votierten dagegen. Den Grundsatzbeschluss wertete Landrätin Anna Katharina Bölling (CDU) als "weiteren wichtigen Schritt" auf dem langen Weg zu den Neubauten in Bad Oeynhausen und im Lübbecker Land. Die NW hat in der Politik nachgefragt, wie sie den für die Kurstadt so bedeutsamen Beschluss beurteilen. Auch der Bürgermeister der Nachbarstadt Löhne, Bernd Poggemöller, kommt zu Wort.

Jetzt weiterlesen

Schnupper-Abo
1 € / 1. Monat
danach 9,90 € / Monat
  • Einen Monat testen - monatlich kündbar

    danach 9,90 € / Monat
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
Herbst-Deal
99 € 69 €
  • Alle Artikel lesen - ein ganzes Jahr mit 30 € Sparvorteil

2-Jahres-Abo
169 €
  • Mehr als 65 € sparen

Bereits Abonnent?

Zum Login

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert. Hier finden Sie unsere Digital-Angebote in der Übersicht.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

Newsletter Bad Oeynhausen

Jeden Donnerstag informieren wir Sie über die wichtigsten Nachrichten aus Bad Oeynhausen. Erhalten Sie einen bunten Mix an Informationen aus Ihrer Region.

Wunderbar. Fast geschafft!