0
Eine Vorstellung, bei der nur Kinder im Saal sitzen - das war auch für die Artisten des GOP eine Premiere. - © Nicole Sielermann
Eine Vorstellung, bei der nur Kinder im Saal sitzen - das war auch für die Artisten des GOP eine Premiere. | © Nicole Sielermann

Bad Oeynhausen Artistik statt Grammatik: Schüler machen Ausflug ins GOP

Die Schulen bekommen Geld aus dem Paket "Aufholen nach Corona" - dabei steht am Grundschulverbund Wichern-Lohe nicht der Lernstoff im Vordergrund. Sondern die Kultur.

Nicole Sielermann
04.06.2022 , 12:00 Uhr

Bad Oeynhausen. Natürlich sind Mathe und Deutsch wichtig. Aber Kunst und Kultur mindestens ebenso. Davon ist Sebastian Plöger überzeugt. Der Schulleiter des GrundschulverbundesWichern-Lohe machte deshalb dank des Paketes "Aufholen nach Corona" mit seinen zweiten, dritten und vierten Klassen einen Ausflug ins GOP. 350 Kinder in einer Vorstellung. Das war auch für die Artisten und GOP-Direktor Christoph Meyer absolutes Neuland. Umso aufgeregter waren alle.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

Newsletter Bad Oeynhausen

Jeden Donnerstag informieren wir Sie über die wichtigsten Nachrichten aus Bad Oeynhausen. Erhalten Sie einen bunten Mix an Informationen aus Ihrer Region.

Wunderbar. Fast geschafft!