Rainer Labie ist Pfarrer in der Kirchengemeinde Rehme-Oberbeckse. Dort gibt es neben dem Martin-Luther-Hof unter anderem auch mehrere Kindergärten und zwei Kirchen. - © Heidi Froreich
Rainer Labie ist Pfarrer in der Kirchengemeinde Rehme-Oberbeckse. Dort gibt es neben dem Martin-Luther-Hof unter anderem auch mehrere Kindergärten und zwei Kirchen. | © Heidi Froreich

NW Plus Logo Bad Oeynhausen 10.000 Mitglieder: Kirchengemeinden werden zu Großgemeinde "Emmaus" vereint

Altstadt, Lohe, Wichern und Rehme-Oberbecksen werden zum 1. Januar 2023 vereint. Was ändert sich für die 10.000 Gemeindemitglieder, die Kirchen und die Mitarbeitenden?

Heidi Froreich

Bad Oeynhausen. Der Name steht schon fest: Ab 1. Januar 2023 werden die rund 10.000 Mitglieder der Kirchengemeinden Wichern, Lohe, Altstadt und Rehme-Oberbecksen als Emmaus-Gemeinde vereint. "Wir werden Kirchen und Gemeindehäuser nicht aufgeben", verspricht Pfarrer Rainer Labie. Auch Kündigungen schließt er aus. In den nächsten Monaten soll nun geklärt werden, welche weiteren praktischen Auswirkungen die Zusammenführung auf das gemeindliche Leben haben wird. Offen ist auch, wie lange die Bestandsgarantie für die Gebäude gilt. Die ...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • Ohne Laufzeit - monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
Für kurze Zeit

Spar-Angebot

9,90 € 5 € / Monat
  • Mit diesem Rabatt-Code 12 Monate lang sparen
  • OWL 2022

Jahres-Abo

99 € / Jahr
  • alle Artikel frei

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert auf nw.de oder in unserer News-App.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

Newsletter Bad Oeynhausen

Jeden Donnerstag informieren wir Sie über die wichtigsten Nachrichten aus Bad Oeynhausen. Erhalten Sie einen bunten Mix an Informationen aus Ihrer Region.

Wunderbar. Fast geschafft!

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG