Der Coronaprotest in Bad Oeynhausen spazierte im Januar noch mit Lichtern durch Innenstadt und Kurpark. - © Thorsten Gödecker
Der Coronaprotest in Bad Oeynhausen spazierte im Januar noch mit Lichtern durch Innenstadt und Kurpark. | © Thorsten Gödecker

NW Plus Logo Bad Oeynhausen So steht es um die Corona-Proteste in der Kurstadt - und wer dort mitmischt

Die Wanderdemonstranten in Bad Oeynhausen werden vor allem von zwei Parteien umworben. Außerdem hat eine Reichsbürger-Gruppe ihre Fühler ausgestreckt.

Ulf Hanke

Bad Oeynhausen. Die Lichter sind aus, der Protest jedoch ist geblieben. Seit Wochen läuft nur noch ein harter Kern von Coronaprotestlern durch die Innenstadt von Bad Oeynhausen. Seit dem Wegfall der meisten Einschränkungen des gesellschaftlichen Lebens ist auch der Protest dagegen abgeflaut. Selbst die Impfpflicht im Gesundheitswesen lockt am Gesundheitsstandort Bad Oeynhausen keinen Massenprotest auf die Straße. Allerdings haben die demonstrativen Spaziergänge der vergangen Monate den Zusammenhalt der Szene gestärkt...

Bereits Abonnent?

Zum Login

Jetzt weiterlesen

  • alle Artikel frei

  • alle Artikel frei

  • einmalig für 24 Monate

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

Newsletter Bad Oeynhausen

Jeden Donnerstag informieren wir Sie über die wichtigsten Nachrichten aus Bad Oeynhausen. Erhalten Sie einen bunten Mix an Informationen aus Ihrer Region.

Wunderbar. Fast geschafft!