Nur eine Handvoll Bombe: Kampfmittelräumer Karl-Heinz Clemens mit den noch vergleichsweise gut erhaltenen Überresten einer Brandbombe, die unter dem Pflaster eines Reithofes in Werste gefunden wurden. - © Jörg Stuke
Nur eine Handvoll Bombe: Kampfmittelräumer Karl-Heinz Clemens mit den noch vergleichsweise gut erhaltenen Überresten einer Brandbombe, die unter dem Pflaster eines Reithofes in Werste gefunden wurden. | © Jörg Stuke
NW Plus Logo Bad Oeynhausen/Löhne

Entwarnung: Bomben in Bad Oeynhausen ohne Sprengkraft

Der Kampfmittelräumdienst fand auf dem Reiterhof Kollmeyer nur Reste von Brandbomben, von denen keine unmittelbare Gefahr ausgeht. Die Evakuierung konnte deshalb abgeblasen werden. Über 500 Hilfskräfte waren im Einsatz oder in Bereitschaft.

Jörg Stuke

Bad Oeynhausen. Nach einer guten Stunde Buddeln kann Karl-Heinz Clemens sehen, was da im Untergrund liegt. Der Fachmann vom Kampfmittelbeseitigungsdienst erkennt: Es sind Bomben, die unter dem Pflaster vor einem der Ställe auf dem Reiterhof Kollmeyer in Werste seit über 75 Jahren ruhen. Aber keine Sprengbomben. "Wir haben die Überreste von mehreren Phosphor-Brandbomben aus dem Zweiten Weltkrieg entdeckt", berichtet Clemens. Da von diesen Kampfmitteln keine unmittelbare Gefahr ausgeht, kann Clemens Entwarnung geben. Die Evakuierung von bis zu 2...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • Ohne Laufzeit - monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
unsere Empfehlung

Jahres-Abo

99 € / Jahr
  • alle Artikel frei

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre
  • einmalig für 24 Monate

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

Newsletter Bad Oeynhausen

Jeden Donnerstag informieren wir Sie über die wichtigsten Nachrichten aus Bad Oeynhausen. Erhalten Sie einen bunten Mix an Informationen aus Ihrer Region.

Wunderbar. Fast geschafft!

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG