Holger Diekmann, Vorsitzender des Vereins "Bewegung, Sport, Gesundheit" Bad Oeynhausen. - © Ulf Hanke
Holger Diekmann, Vorsitzender des Vereins "Bewegung, Sport, Gesundheit" Bad Oeynhausen. | © Ulf Hanke
NW Plus Logo Bad Oeynhausen

Verein "Bewegung, Sport, Gesundheit" bekommt Zusage über 1,5 Millionen Euro

Nach zwei Absagen hat Vorsitzender Holger Diekmann mit einem abgespeckten Kreditantrag Erfolg. Ab April will der Verein Wassergymnastik im Curateum anbieten.

Ulf Hanke

Bad Oeynhausen. Der Verein "Bewegung, Sport, Gesundheit" (BSG) hat mit einem abgespeckten Kreditantrag zum behindertengerechten Umbau im Untergeschoss der ehemaligen Weserklinik Erfolg. Wie Vorsitzender Holger Diekmann gegenüber der NW erklärt, hat "eine ostwestfälische Bank" den Kreditantrag geprüft und an die NRW-Förderbank weitergeleitet. "Wir haben die mündliche Zusage über 1,5 Millionen Euro Fördergeld", sagt Diekmann hocherfreut. Zuvor hat die Sparkasse als Hausbank der BSG zwei Kreditanträge über drei und zwei Millionen Euro abgelehnt...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • Ohne Laufzeit - monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
unsere Empfehlung

Jahres-Abo

99 € / Jahr
  • alle Artikel frei

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre
  • einmalig für 24 Monate

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

Newsletter Bad Oeynhausen

Jeden Donnerstag informieren wir Sie über die wichtigsten Nachrichten aus Bad Oeynhausen. Erhalten Sie einen bunten Mix an Informationen aus Ihrer Region.

Wunderbar. Fast geschafft!

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG