0
Über das Wochenende wurden 129 neue Corona-Fälle vermeldet. - © Pixabay (Symbolbild)
Über das Wochenende wurden 129 neue Corona-Fälle vermeldet. | © Pixabay (Symbolbild)

Kreis Minden-Lübbecke Zahl der Todesfälle im Oktober jetzt schon höher als im Vormonat

Drei Corona-Tote über das Wochenende. Allein im Oktober sind kreisweit 16 Menschen verstorben.

Online-Redaktion Nord
18.10.2021 | Stand 18.10.2021, 16:25 Uhr
Partrick Schwemling

Kreis Minden-Lübbecke. In den letzten Tagen sind insgesamt drei Personen in Zusammenhang mit einer Corona-Erkrankung verstorben. Die Zahl der Todesfälle im Kreis Minden-Lübbecke steigt nunmehr auf 292. Allein im Oktober sind kreisweit 16 Menschen verstorben - und somit jetzt schon deutlich mehr als im gesamten September (11). Wie Kreis-Pressesprecherin Mirjana Lenz mitteilt, handelt es sich bei den Todesopfern um einen 75-Jährigen aus Minden, einen 81-Jährigen Porta Westfalica sowie einen 81-Jährigen aus Preußisch Oldendorf.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

Newsletter Bad Oeynhausen

Jeden Donnerstag informieren wir Sie über die wichtigsten Nachrichten aus Bad Oeynhausen. Erhalten Sie einen bunten Mix an Informationen aus Ihrer Region.

Wunderbar. Fast geschafft!

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG