0
Mehrere Klassenverbände sind in Quarantäne. - © Pixabay (Symbolbild)
Mehrere Klassenverbände sind in Quarantäne. | © Pixabay (Symbolbild)
Kreis Minden-Lübbecke

114 Neuinfektionen: Ausbrüche an Schulen - vor allem in Espelkamp

An 40 Schulen im Kreisgebiet sind derzeit mindestens 117 Schülerinnen und Schüler infiziert. Für viele heißt es nun: Quarantäne.

Online-Redaktion Nord
07.10.2021 | Stand 07.10.2021, 15:24 Uhr
Lea Oetjen

Kreis Minden-Lübbecke. Das Gesundheitsamt des Kreises hat am Donnerstag 114 Corona-Neuinfektionen registriert - allein 48 davon sind in Espelkamp gemeldet worden. Der Inzidenzwert für den Kreis steigt am Donnerstag um 10,6 Punkte auf 136,7 - damit liegt Minden-Lübbecke im bundesweiten Vergleich auf Rang 17.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

Newsletter Bad Oeynhausen

Jeden Donnerstag informieren wir Sie über die wichtigsten Nachrichten aus Bad Oeynhausen. Erhalten Sie einen bunten Mix an Informationen aus Ihrer Region.

Wunderbar. Fast geschafft!