Ein 21-jähriger Mann hat den Sicherheitsdienst im Werrepark mit Steinen beworfen und ist deshalb verurteilt worden. - © picture alliance / dpa
Ein 21-jähriger Mann hat den Sicherheitsdienst im Werrepark mit Steinen beworfen und ist deshalb verurteilt worden. | © picture alliance / dpa

NW Plus Logo Bad Oeynhausen Ex-Praktikant im Werre-Park wirft Steine auf Sicherheitsdienst

Der 21-jährige Mann soll ein Hausverbot im Einkaufszentrum ignoriert und außerdem vorm Sozialamt randiert haben. Zwei Steinwürfe gibt er vor Gericht zu.

Ulf Hanke

Bad Oeynhausen. Ein ehemaliger Praktikant eines Lebensmittelmarktes im Werre-Park hat sich nicht nur mit seinem Arbeitgeber angelegt, sondern auch mit dem Sicherheitsdienst des Einkaufszentrums. Der 21-jährige Bad Oeynhausener hat mit Steinen nach dem Sicherheitsmann geworfen und das am Montag vorm Amtsgericht Bad Oeynhausen auch eingestanden. Die Staatsanwaltschaft Bielefeld hat den Mann wegen versuchter gefährlicher Körperverletzung angeklagt. Die Steine verfehlten den Kopf des Sicherheitsmitarbeiters offenbar nur knapp. Im Mai soll der Angeklagte außerdem nach einem Besuch im Sozialamt an der Steinstraße den Scheinwerfer eines städtischen VW-Busses kaputt getreten haben. Für diese Vorwürfe gibt es aber nur einen Ohrenzeugen. Der Angeklagte streitet das ab.

Jetzt weiterlesen

Schnupper-Abo
1 € / 1. Monat
danach 9,90 € / Monat
  • Einen Monat testen - monatlich kündbar

    danach 9,90 € / Monat
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
Unsere Empfehlung
Herbst-Deal
99 € 69 €
  • Alle Artikel lesen - ein ganzes Jahr mit 30 € Sparvorteil

2-Jahres-Abo
169 €
  • Mehr als 65 € sparen

Bereits Abonnent?

Zum Login

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert. Hier finden Sie unsere Digital-Angebote in der Übersicht.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

Newsletter Bad Oeynhausen

Jeden Donnerstag informieren wir Sie über die wichtigsten Nachrichten aus Bad Oeynhausen. Erhalten Sie einen bunten Mix an Informationen aus Ihrer Region.

Wunderbar. Fast geschafft!