Die Polizei hatte mächtig zu tun. - © Pixabay (Symbolbild)
Die Polizei hatte mächtig zu tun. | © Pixabay (Symbolbild)
NW Plus Logo Minden/Hille/Lübbecke/Bad Oeynhausen

Mehrere alkoholisierte Fahrer unterwegs: Polizei greift durch

Die Beamten ziehen gleich mehrere Menschen aus dem Verkehr. Sie alle konsumieren alkoholische Getränke und setzen sich dann ans Steuer.

Online-Redaktion Nord

Minden/Hille/Lübbecke/Bad Oeynhausen. Achtmal wurden am Wochenende Ärzte zu Blutproben auf die Polizeidienststellen im Mühlenkreis gerufen. Vom betrunkenen Scooter-Fahrer über Radfahrer bis hin zu Schlangenlinie fahrenden Autofahrer gab es hierbei ein breites Spektrum an Einsatzstichworten, teilt die Polizei Minden mit. Das Autofahrer Schlangenlinie fuhren, war dreimal ein Grund für eine Polizeikontrolle. So auch am Freitagnachmittag in Hille. Hier meldete ein Zeuge einen Mercedes...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • alle Artikel frei
  • monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
nur für kurze Zeit

Jahres-Abo + 20 € Gutschein

99 € / Jahr
  • alle Artikel frei
  • Outdoor-Gutschein

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

Newsletter Bad Oeynhausen

Jeden Donnerstag informieren wir Sie über die wichtigsten Nachrichten aus Bad Oeynhausen. Erhalten Sie einen bunten Mix an Informationen aus Ihrer Region.

Wunderbar. Fast geschafft!