Andreas Schwarze (l.) freut sich über die Unterstützung für das Oeynrad-Projekt durch Alexander Otto, Detlef Matz, Stephanie Albers, Erkan Mercan und Christopher Heberle. - © Heidi Froreich
Andreas Schwarze (l.) freut sich über die Unterstützung für das Oeynrad-Projekt durch Alexander Otto, Detlef Matz, Stephanie Albers, Erkan Mercan und Christopher Heberle. | © Heidi Froreich

NW Plus Logo Bad Oeynhausen Fahrradverleihsystem der Stadt: "Oeynrad-Stationen" auch an Supermärkten

Edeka Minden-Hannover beteiligt sich am Fahrradverleihsystem der Stadtwerke. Für Oeynräder gibt es nicht nur neue Stellplätze.

Heidi Froreich

Bad Oeynhausen. Ab sofort gibt es an den fünf Edeka-Märkten in Bad Oeynhausen nicht nur Parkplätze für Autos, sondern auch Oeynrad-Stationen. "Das ist ein Meilenstein auf dem Weg zu einer klimafreundlichen Stadt", lobt Stadtwerke-Vorstand Andreas Schwarze. Die Regionalgesellschaft hat eine langfristige finanzielle Unterstützung für das öffentliche Fahrradverleihsystem der Stadtwerke vereinbart. "Wir und jetzt für unser Klima" ist das gemeinsame Motto. Das wird auch optisch deutlich.

Jetzt weiterlesen

Schnupper-Abo
1 € / 1. Monat
danach 9,90 € / Monat
  • Einen Monat testen - monatlich kündbar

    danach 9,90 € / Monat
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
Unsere Empfehlung
Herbst-Deal
99 € 69 €
  • Alle Artikel lesen - ein ganzes Jahr mit 30 € Sparvorteil

2-Jahres-Abo
169 €
  • Mehr als 65 € sparen

Bereits Abonnent?

Zum Login

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert. Hier finden Sie unsere Digital-Angebote in der Übersicht.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

Newsletter Bad Oeynhausen

Jeden Donnerstag informieren wir Sie über die wichtigsten Nachrichten aus Bad Oeynhausen. Erhalten Sie einen bunten Mix an Informationen aus Ihrer Region.

Wunderbar. Fast geschafft!