Für Engin, Dilara, Rojin und Helin ist der Besuch im Loher Freibad immer ein besonderer Spaß.  - © Elke Niedringhaus-Haasper
Für Engin, Dilara, Rojin und Helin ist der Besuch im Loher Freibad immer ein besonderer Spaß.  | © Elke Niedringhaus-Haasper
NW Plus Logo Bad Oeynhausen

Wie der Schwimmbetrieb auf der Lohe funktioniert

Serie "Urlaub vor der Haustür": Dank der gesunkenen Inzidenzen kommen mehr Menschen in das Familienbad auf der Lohe.

Elke Niedringhaus-Haasper

Bad Oeynhausen. 28 Grad und strahlender Sonnenschein: Obwohl es keine Looping –Rutsche und keinen Strömungskanal gibt und selbst der Sprungturm außer Betrieb gesetzt wurde, ist das Loher Freibad für Familie Sönmez jedes Jahr wieder der beste Ort für einen perfekten Sommertag. Bis zu 700 Personen dürfen hier täglich pro „Zeitfenster" schwimmen. Denn ganz ohne Einschränkungen geht’s auch im traditionsreichen Familienbad im Süden der Stadt zurzeit nicht...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • Ohne Laufzeit - monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
unsere Empfehlung

Jahres-Abo

99 € / Jahr
  • alle Artikel frei

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre
  • einmalig für 24 Monate

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

Newsletter Bad Oeynhausen

Jeden Donnerstag informieren wir Sie über die wichtigsten Nachrichten aus Bad Oeynhausen. Erhalten Sie einen bunten Mix an Informationen aus Ihrer Region.

Wunderbar. Fast geschafft!

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG