NW News

Jetzt installieren

0
Mit 300 km/h soll der ICE künftig zwischen Bielefeld und Hannover unterwegs sein. Das gefällt nicht jedem. - © picture alliance
Mit 300 km/h soll der ICE künftig zwischen Bielefeld und Hannover unterwegs sein. Das gefällt nicht jedem. | © picture alliance

Verkehr ICE-Trasse: FDP fordert Aussetzung des Bügerdialogs

Kleine Anfrage der Bundestagsfraktion bestätigt 31-Minuten-Ziel.

Matthias Bungeroth
21.07.2021 | Stand 21.07.2021, 20:38 Uhr

Bad Oeynhausen/Bünde. Der mögliche Neu- und Ausbau einer Bahntrasse zwischen Bielefeld und Hannover sorgt weiterhin für kontroverse Diskussionen. Jetzt hat der FDP-Bundestagsabgeordnete Frank Schäffler Antworten auf eine Kleine Anfrage zu dem Projekt vom Bund erhalten, die er gemeinsam mit anderen Bundestagsabgeordneten seiner Fraktion gestellt hat.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

Newsletter Bad Oeynhausen

Jeden Donnerstag informieren wir Sie über die wichtigsten Nachrichten aus Bad Oeynhausen. Erhalten Sie einen bunten Mix an Informationen aus Ihrer Region.

Wunderbar. Fast geschafft!