Einst war der Königshof das erste Hotel am Platze in Bad Oeynhausen, und das nicht nur wegen seiner privilegierten Lage direkt am Haupteingang zum Kurpark. - © Jörg Stuke
Einst war der Königshof das erste Hotel am Platze in Bad Oeynhausen, und das nicht nur wegen seiner privilegierten Lage direkt am Haupteingang zum Kurpark. | © Jörg Stuke
NW Plus Logo Bad Oeynhausen

Einstiges Nobelhotel bröckelt und wird zur Gefahr

Das Hotel Königshof am Ostrand des Kurparks zeigt zunehmend Verfallserscheinungen. Die Stadt ist mit dem Eigentümer im Gespräch über Sicherheitsmaßnahmen.

Jörg Stuke

Bad Oeynhausen. Die Natur ist dabei, sich dieses Stück Bad Oeynhausen zurückzuerobern. Aus Mauerritzen und Dachrinnen des Königshofs, aus Fassadenverkleidungen und von Balkonen wuchern Kraut und junge Birken. Gleichzeitig öffnet sich der Bau des ehemaligen Bad Oeynhausener Nobelhotels für seine grünen Gäste. An fast allen Ecken und Enden bröckelt der Putz und zerbröselt das Mauerwerk. Der einstige Prachtbau genau gegenüber dem Haupteingang zum Kurpark verfällt zunehmend. Und das ist nach Überzeugung der FDP nicht nur ein optisches Problem...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • alle Artikel frei
  • monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
nur für kurze Zeit

Jahres-Abo + 20 € Gutschein

99 € / Jahr
  • alle Artikel frei
  • Outdoor-Gutschein

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

Newsletter Bad Oeynhausen

Jeden Donnerstag informieren wir Sie über die wichtigsten Nachrichten aus Bad Oeynhausen. Erhalten Sie einen bunten Mix an Informationen aus Ihrer Region.

Wunderbar. Fast geschafft!