Rainer Flick (l).) hat nach 50 Jahren die Verantwortung für seine Minigolfanlage an seinn Sohn Carsten übergeben. - © Heidi Froreich
Rainer Flick (l).) hat nach 50 Jahren die Verantwortung für seine Minigolfanlage an seinn Sohn Carsten übergeben. | © Heidi Froreich
NW Plus Logo Bad Oeynhausen

Minigolf-Anlage hat einen neuen Chef

Rainer Flick übergibt seinen Betrieb nach 50 Jahren an Sohn Carsten. Er verrät, wie er das "Paradies im Grünen" weiterführen will.

Heidi Froreich

Bad Oeynhausen. Preise und Öffnungszeiten bleiben unverändert. Die 18 Bahnen werden gepflegt, aber nicht umgebaut. Kindergeburtstage können weiterhin sportlich gefeiert werden und zur Stärkung bleiben kühle Getränke und leckerer Kuchen im Angebot. Auf der Minigolf-Anlage im Siekertal bleibt alles beim Alten - auch wenn sich Rainer Flick nach 50 Jahren zur Ruhe setzt. Auf das Versprechen seines Nachfolgers kann sich der 80-Jährige verlassen, schließlich kennt er ihn ganz genau. Carsten Flick ist sein Sohn...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • Ohne Laufzeit - monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
unsere Empfehlung

Jahres-Abo

99 € / Jahr
  • alle Artikel frei

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre
  • einmalig für 24 Monate

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

Newsletter Bad Oeynhausen

Jeden Donnerstag informieren wir Sie über die wichtigsten Nachrichten aus Bad Oeynhausen. Erhalten Sie einen bunten Mix an Informationen aus Ihrer Region.

Wunderbar. Fast geschafft!

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG