Für die Commerzbank Lübbecke ist bald Schluss. - © Frank Hartmann
Für die Commerzbank Lübbecke ist bald Schluss. | © Frank Hartmann
NW Plus Logo Kreis Minden Lübbecke

Commerzbank schließt zwei von drei Standorten im Kreis Minden-Lübbecke

Auf die Kunden kommen größere Umstellungen zu - und mehr Fahrerei, wenn sie eine Filiale persönlich aufsuchen wollen. Das Aus kommt trotz positiver Geschäftsentwicklung im vergangenen Jahr.

Stefan Boscher

Kreis Minden-Lübbecke. Wann das genaue Aus kommen wird, ist noch unklar. Doch auch, wenn das Datum noch offen ist, ist klar: Die Commerzbank wird zwei von drei Filialen im Kreis Minden-Lübbecke schließen. Lediglich ein Standort soll nach dem Willen des Geldhauses erhalten bleiben. Unter den insgesamt sieben Filialen, die in ganz OWL geschlossen werden, sind auch zwei im Kreis Minden-Lübbecke. Das hat Bank-Sprecherin Sonja Habig gestern bestätigt. Von dem Aus ist unter anderem die zweitgrößte Stadt im Mühlenkreis betroffen: In Bad Oeynhausen soll die Filiale dauerhaft geschlossen werden...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • alle Artikel frei
  • monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
nur für kurze Zeit

Jahres-Abo + 20 € Gutschein

99 € / Jahr
  • alle Artikel frei
  • Outdoor-Gutschein

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

Newsletter Bad Oeynhausen

Jeden Donnerstag informieren wir Sie über die wichtigsten Nachrichten aus Bad Oeynhausen. Erhalten Sie einen bunten Mix an Informationen aus Ihrer Region.

Wunderbar. Fast geschafft!