NW News

Jetzt installieren

0
Der Impffortschritt sichert vielen Menschen die Gesundheit. - © Thorsten Ulonska
Der Impffortschritt sichert vielen Menschen die Gesundheit. | © Thorsten Ulonska
Corona-Update

Eine Neuinfektion: Inzidenzwert unverändert

Im Kreis gibt es aktuell 29 offiziell erfasste Infektionen. Die Lage im Kreis am Donnerstag.

Online-Redaktion Nord
01.07.2021 | Stand 01.07.2021, 17:02 Uhr

Kreis Minden-Lübbecke. Der Kreis Minden-Lübbecke hat am Donnerstag eine Neuinfektion mit dem Corona-Virus registriert. Damit bleibt die Sieben-Tage-Inzidenz unverändert bei 2,3. So sind nach Angaben der Pressestelle des Kreises in den vergangenen sieben Tagen insgesamt sieben Menschen positiv auf Covid-19 getestet worden. Drei Fälle entfallen auf Espelkamp (Inzidenz von 12,1), drei Fälle auf Minden (3,7) und ein Fall auf Rahden (6,5). Im Kreisgebiet zählt das Gesundheitsamt aktuell noch 29 aktive Corona-Infektionen - mit jeweils sechs die meisten in Porta Westfalica und Minden. Hüllhorst ist die einzige Kommune ohne aktiven Fall.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

Newsletter Bad Oeynhausen

Jeden Donnerstag informieren wir Sie über die wichtigsten Nachrichten aus Bad Oeynhausen. Erhalten Sie einen bunten Mix an Informationen aus Ihrer Region.

Wunderbar. Fast geschafft!