Der Sportverein Rot-Weiß Rehme möchte seinen Sportplatz samt Sportlerheim auf der Rehmer Insel einzäunen. Der Grund: Der Platz wird immer häufiger zweckentfremdet und zudem Ziel von Vandalen. - © RW Rehme
Der Sportverein Rot-Weiß Rehme möchte seinen Sportplatz samt Sportlerheim auf der Rehmer Insel einzäunen. Der Grund: Der Platz wird immer häufiger zweckentfremdet und zudem Ziel von Vandalen. | © RW Rehme
NW Plus Logo Bad Oeynhausen

Zaun soll den Rehmer Sportplatz vor Vandalismus schützen

Sportausschuss: Rasenplatz auf der Rehmer Insel wird immer als Hundewiese, Grill- oder Picknickplatz missbraucht. Für den Umbau des Sportzentrums Süd sind drei Millionen Euro Fördermittel in Aussicht gestellt.

Nicole Bliesener

Bad Oeynhausen. Drei Millionen Euro hat der Fördergeber, das Forschungszentrum Jülich im Auftrag des Bundes, der Stadt für die Umwandlung der Außensportanlage am Schulzentrum Süd in Aussicht gestellt, teilte der städtische Beigeordnete Stefan Tödtmann am Dienstag im Sportausschuss mit. "Jetzt kann die konkrete Planungsphase beginnen", so Tödtmann. Auf der Tagesordnung des Ausschusses standen einmal mehr zwei Ersatzbauten von Sportlerheimen und auch die Sportlerehrung für 2019...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • Ohne Laufzeit - monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
unsere Empfehlung

Jahres-Abo

99 € / Jahr
  • alle Artikel frei

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre
  • einmalig für 24 Monate

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

Newsletter Bad Oeynhausen

Jeden Donnerstag informieren wir Sie über die wichtigsten Nachrichten aus Bad Oeynhausen. Erhalten Sie einen bunten Mix an Informationen aus Ihrer Region.

Wunderbar. Fast geschafft!

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG