Ein Datenübertragungsfehler hat sich eingeschlichen. - © Kreis Minden-Lübbecke
Ein Datenübertragungsfehler hat sich eingeschlichen. | © Kreis Minden-Lübbecke

NW Plus Logo Kreis Minden-Lübbecke Datenpanne lässt Inzidenzwert im Mühlenkreis unter 100 fallen

Das LZG meldet eine sehr niedrige Inzidenz. Noch am Dienstag war der Wert leicht angestiegen und lag bei 103,4. Was ist da passiert?

Elena Ahler

Kreis Minden-Lübbecke. Beim morgendlichen Blick auf die Inzidenzwerte für den Kreis Minden-Lübbecke könnte der ein oder andere gestutzt haben. Das Landeszentrum Gesundheit NRW (LZG) und das Robert Koch-Institut geben für den Mühlenkreis am Mittwoch eine Inzidenz von 83,8 aus (Datenstand 12.05.2021, 0 Uhr). Das sind 19,7 Punkte weniger als am Vortag. Zudem werden keine Neuinfektionen oder weitere Todesfälle gemeldet. Wie kann das sein? Kreissprecherin äußert sich zu Inzidenzwert Sabine Ohnesorge, Pressesprecherin des Kreises Minden-Lübbecke, bestätigt auf nw...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • Ohne Laufzeit - monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
Für kurze Zeit

Spar-Angebot

9,90 € 5 € / Monat
  • Mit diesem Rabatt-Code 12 Monate lang sparen
  • OWL 2022

Jahres-Abo

99 € / Jahr
  • alle Artikel frei

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert auf nw.de oder in unserer News-App.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

Newsletter Bad Oeynhausen

Jeden Donnerstag informieren wir Sie über die wichtigsten Nachrichten aus Bad Oeynhausen. Erhalten Sie einen bunten Mix an Informationen aus Ihrer Region.

Wunderbar. Fast geschafft!

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG