Ein 28-jähriger Stalker aus Bad Oeynhausen hat über ein halbes Jahr lang seine Ex-Freundin belästigt und dabei 25 Straftaten begangen. Nun muss er sich vor Gericht verantworten. - © Verwendung weltweit
Ein 28-jähriger Stalker aus Bad Oeynhausen hat über ein halbes Jahr lang seine Ex-Freundin belästigt und dabei 25 Straftaten begangen. Nun muss er sich vor Gericht verantworten. | © Verwendung weltweit

NW Plus Logo Bad Oeynhausen Stalker lüftet vor Gericht ein Geheimnis seiner Ex-Freundin

Ein 28-jähriger Mann aus Bad Oeynhausen hat aus enttäuschter Liebe mehr als 25 Straftaten begangen. Die gibt er zu und dann verplappert er sich.

Ulf Hanke

Bad Oeynhausen. Nach der Trennung hat ein 28-jähriger Mann aus Bad Oeynhausen seine Ex-Freundin ein halbes Jahr lang immer wieder mit Anrufen und Textnachrichten belästigt. Er klingelte Sturm, kontaktierte Eltern und Freundinnen seiner Ex, rief bei ihrem Arbeitgeber an und behauptete gar, die Frau habe ein Drogenproblem. Schließlich wurde er handgreiflich. Er zerkratzte ihr Auto, beschädigte die Außenspiegel und schlug seiner Ex bei einem zufälligen Treffen in Rehme eine Metallkette gegen das Auto und gegen ihren Oberschenkel.

Jetzt weiterlesen

Schnupper-Abo
1 € / 1. Monat
danach 9,90 € / Monat
  • Einen Monat testen - monatlich kündbar

    danach 9,90 € / Monat
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
Herbst-Deal
99 € 69 €
  • Alle Artikel lesen - ein ganzes Jahr mit 30 € Sparvorteil

2-Jahres-Abo
169 €
  • Mehr als 65 € sparen

Bereits Abonnent?

Zum Login

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert. Hier finden Sie unsere Digital-Angebote in der Übersicht.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

Newsletter Bad Oeynhausen

Jeden Donnerstag informieren wir Sie über die wichtigsten Nachrichten aus Bad Oeynhausen. Erhalten Sie einen bunten Mix an Informationen aus Ihrer Region.

Wunderbar. Fast geschafft!