Gerade gemacht: Mit weniger Schwung als im ursprünglichen Entwurf und ein paar Meter weiter flussabwärts soll die neue Sielbrücke die Werre überspannen. - © Stadt Bad Oeynhausen
Gerade gemacht: Mit weniger Schwung als im ursprünglichen Entwurf und ein paar Meter weiter flussabwärts soll die neue Sielbrücke die Werre überspannen. | © Stadt Bad Oeynhausen

NW Plus Logo Bad Oeynhausen Kosten für die Sielbrücke explodieren: Das sind die Gründe dafür

Der Neubau soll 800.000 Euro mehr kosten als geplant. Die Stadt macht dafür vor allem die gestiegenen Stahlpreise verantwortlich. Die Fördermittel sollen entsprechend steigen.

Jörg Stuke

Bad Oeynhausen. Die Sielbrücke bekommt ein neues Preisschild. Das Ingenieurbüro CES aus München, das 2016 den Architektenwettbewerb zum Neubau der Werrequerung am Sielwehr gewonnen hat, hat das Leistungsverzeichnis erstellt und mit einer aktuellen Kostenschätzung versehen. Ergebnis: Die neue Werrebrücke soll nun voraussichtlich über 3 Millionen Euro kosten. Es ist nicht die erste erhebliche Kostensteigerung, die das Projekt erlebt.

Bereits Abonnent?

Zum Login

Jetzt weiterlesen

  • alle Artikel frei

  • alle Artikel frei

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

Newsletter Bad Oeynhausen

Jeden Donnerstag informieren wir Sie über die wichtigsten Nachrichten aus Bad Oeynhausen. Erhalten Sie einen bunten Mix an Informationen aus Ihrer Region.

Wunderbar. Fast geschafft!