Elnaz Wittelmeyer verkauft in ihrer Boutique Hatoon italienische Designermode. Auch Handtaschen gehören zum Sortiment. - © Heidi Froreich
Elnaz Wittelmeyer verkauft in ihrer Boutique Hatoon italienische Designermode. Auch Handtaschen gehören zum Sortiment. | © Heidi Froreich
NW Plus Logo Bad Oeynhausen

Erster Kurstadtladen: Stadt mietet leerstehende Geschäfte an

Dank eines Förderprogramms des Landes kann die Stadt leerstehende Innenstadtgeschäfte anmieten. Derzeit hat Wirtschaftsförderer Patrick Zahn 15 Ladenlokale im Angebot. Drei sind schon fest vergeben.

Heidi Froreich

Bad Oeynhausen. Vier Monate nach dem Start zieht Wirtschaftsförderer Patrick Zahn zufrieden Zwischenbilanz. Die Zahl der Ladenlokale in der Innenstadt, für die er Geschäftsleuten günstige Mietkonditionen anbieten kann, ist auf 15 gestiegen. Für drei Objekte konnte er bereits Verträge abschließen. Mittlerweile existiert das Projekt "Kurstadtladen" nicht nur auf dem Papier. Mit der Boutique Hatoo wurde am Freitag der erste bereits eröffnet. Coronabedingt allerdings anders als von Inhaberin Elnaz Wittelmeyer geplant...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • Ohne Laufzeit - monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
unsere Empfehlung

Herbst-Angebot

9,90 € 5 € / Monat
  • Mit diesem Gutschein zwölf Monate sparen:
  • HBA 2021

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre
  • Einmalig für 24 Monate

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

Newsletter Bad Oeynhausen

Jeden Donnerstag informieren wir Sie über die wichtigsten Nachrichten aus Bad Oeynhausen. Erhalten Sie einen bunten Mix an Informationen aus Ihrer Region.

Wunderbar. Fast geschafft!

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG