0
Der Platz hinter der Altstadtschule wird jetzt wieder als Parkfläche genutzt, die beiden Mensazelte sind verschwunden. - © Heidi Froreich
Der Platz hinter der Altstadtschule wird jetzt wieder als Parkfläche genutzt, die beiden Mensazelte sind verschwunden. | © Heidi Froreich

Bad Oeynhausen Mensa-Zelte an Altstadtschule abgebaut

Weil nicht absehbar ist, wann es wieder den regulären Ganztagsbetrieb gibt, hat die Stadt Konsequenzen gezogen. Dadurch werden auch Kosten gespart.

Heidi Froreich
22.03.2021 | Stand 22.03.2021, 16:39 Uhr

Bad Oeynhausen. Im November herrschte in der Stadt noch Zuversicht. An der Grundschule Altstadt wurden zwei große beheizbare Zelte aufgebaut, in denen bis 80 Kinder mittags eine warme Mahlzeit erhalten sollten. Mittlerweile hat sich die Corona-Lage wieder verschärft. "Eine Rückkehr zum Regelbetrieb ist nicht absehbar", bedauert der städtische Beigeordnete Stefan Tödtmann. Mit der Hoffnung auf eine Lockerung des Lockdowns sind nun auch die Zelte verschwunden.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

Newsletter Bad Oeynhausen

Jeden Donnerstag informieren wir Sie über die wichtigsten Nachrichten aus Bad Oeynhausen. Erhalten Sie einen bunten Mix an Informationen aus Ihrer Region.

Wunderbar. Fast geschafft!

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG