Die Kirchenaustritte sind in Bad Oeynhausen trotz des zurückgehaltenen Missbrauchsgutachtens nicht angestiegen. - © Pixabay (Symbolbild)
Die Kirchenaustritte sind in Bad Oeynhausen trotz des zurückgehaltenen Missbrauchsgutachtens nicht angestiegen. | © Pixabay (Symbolbild)
NW Plus Logo Bad Oeynhausen

Trotz Missbrauchsgutachten: Kirchenaustritte steigen nicht

Die gesamte Aufklärung von Kindesmissbrauch in deutschen Kirchen beschäftigt auch die Gläubigen in Bad Oeynhausen. Anders als in Köln führt dies jedoch nicht zu einer Austrittswelle - im Gegenteil.

Wiebke Wellnitz

Bad Oeynhausen. Die Zahl der Menschen, die aus der evangelischen und katholischen Kirche austreten, steigt. Und Krisen, wie sie derzeit die katholische Kirche im Kontext des zurückgehaltenen Missbrauchsgutachten durch den Kölner Kardinal Rainer Maria Woelki beschäftigen, befeuern diese Entwicklung noch zusätzlich. Nicht umsonst mussten die Termine dort beim Amtsgericht aufgestockt werden, weil sie viele katholische Gläubige der Kirche den Rücken kehren wollten. In Köln traten teilweise sogar evangelische Gläubige aus Solidarität aus...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • alle Artikel frei
  • monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
nur für kurze Zeit

Jahres-Abo + 20 € Gutschein

99 € / Jahr
  • alle Artikel frei
  • Outdoor-Gutschein

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

Newsletter Bad Oeynhausen

Jeden Donnerstag informieren wir Sie über die wichtigsten Nachrichten aus Bad Oeynhausen. Erhalten Sie einen bunten Mix an Informationen aus Ihrer Region.

Wunderbar. Fast geschafft!