0
Christoph und Jutta Lücking (v.l.), Tina und Volker Lenger, Lea Lücking, Volker und Sabine Pönninghaus sowie Katja Düker bereiten die Station "Was guckst du" am Schomburgsweg für die Besucher vor. Foto: Elke Niedringhaus-Haasper - © Elke Niedringhaus-Haasper
Christoph und Jutta Lücking (v.l.), Tina und Volker Lenger, Lea Lücking, Volker und Sabine Pönninghaus sowie Katja Düker bereiten die Station "Was guckst du" am Schomburgsweg für die Besucher vor. Foto: Elke Niedringhaus-Haasper | © Elke Niedringhaus-Haasper

Bad Oeynhausen Die Leidensgeschichte Jesu hautnah erleben

Die Mitglieder des CVJM Lohe haben einen Osterweg mit sieben Stationen vorbereitet. Bis zum 7. April kann die Passionszeit nachempfunden werden. Für Kinder gibt es besondere Angebote.

Elke Niedringhaus-Haasper
07.03.2021 | Stand 07.03.2021, 10:25 Uhr

Bad Oeynhausen-Lohe. Die Qualen der letzten Stunden des Jesus von Nazareth haben ein biblisches Ausmaß: Erst das Todesurteil. Dann Hohn, Spott und Verrat. Danach die Kreuzigung. Und dann die Wiederauferstehung.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

Newsletter Bad Oeynhausen

Jeden Donnerstag informieren wir Sie über die wichtigsten Nachrichten aus Bad Oeynhausen. Erhalten Sie einen bunten Mix an Informationen aus Ihrer Region.

Wunderbar. Fast geschafft!

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG