0
Eine schnellere Verbindung für Intercity-Expresszüge (ICE) zwischen Hannover und Bielefeld plant die Deutsche Bahn. - © Ulf Hanke
Eine schnellere Verbindung für Intercity-Expresszüge (ICE) zwischen Hannover und Bielefeld plant die Deutsche Bahn. | © Ulf Hanke

ICE-Strecke: Heimischer Bundestagsabgeordnete sitzt im Planungsplenum

Der SPD-Bundestagsabgeordnete will bei den Planungsgesprächen mit der Bahn, die nächste Woche starten, vor allem die Interessen der Region vertreten.

Jörg Stuke
06.03.2021 | Stand 05.03.2021, 18:37 Uhr

Bad Oeynhausen. Wenn am nächsten Dienstag, 9. März, der Planungsdialog mit der Bahn zu den Plänen einer neuen Hochgeschwindigkeitsstrecke in die nächste Runde geht, ist auch Stephan Schwartze dabei. Er vertritt die SPD-Bundestagsabgeordneten aus NRW in diesem Online-Gespräch, an dem Vertreter von Bürgerinitiativen, Verbänden, Städten und Kreisen beteiligt werden.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

Newsletter Bad Oeynhausen

Jeden Donnerstag informieren wir Sie über die wichtigsten Nachrichten aus Bad Oeynhausen. Erhalten Sie einen bunten Mix an Informationen aus Ihrer Region.

Wunderbar. Fast geschafft!

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG