Unter Wert verkauft: Bei jedem gemästeten Schwein legt Rainer Meyer derzeit bares Geld dazu. Dem Landwirt bleibt nur ein: Hoffen auf bessere Zeiten. - © Jörg Stuke
Unter Wert verkauft: Bei jedem gemästeten Schwein legt Rainer Meyer derzeit bares Geld dazu. Dem Landwirt bleibt nur ein: Hoffen auf bessere Zeiten. | © Jörg Stuke
NW Plus Logo Bad Oeynhausen

Mast als Verlustgeschäft: Das arme Schwein

Rainer Meyer rechnet vor, warum er bei jedem gemästeten Ferkel Geld drauflegt. Der Vorsitzende des landwirtschaftlichen Kreisverbandes macht dafür die Handelsketten verantwortlich und hofft auf die Politik.

Jörg Stuke

Bad Oeynhausen. Wenn Rainer Meyer seine gemästeten Schweine auf den Weg Richtung Schlachthof schickt, dann müsste er eigentlich jedem Tier 15 Euro mit auf den Weg geben. Mindestens. Denn seit einem Jahr schon sind die Fleischpreise derart am Boden, dass es für die Mäster ein Verlustgeschäft ist. Die schwierige Marktlage, kombiniert mit erheblichen Investitionen, macht dem Bauern Sorge. Jeder zweite Schweinehalter im Kreis - Züchter wie Mäster - werde seinen Betrieb in den nächsten Jahren vermutlich aufgeben, fürchtet der Vorsitzende des landwirtschaftlichen Kreisverbandes, in dem 4...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • Ohne Laufzeit - monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
unsere Empfehlung

Herbst-Angebot

9,90 € 5 € / Monat
  • Mit diesem Gutschein zwölf Monate sparen:
  • HBA 2021

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre
  • Einmalig für 24 Monate

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

Newsletter Bad Oeynhausen

Jeden Donnerstag informieren wir Sie über die wichtigsten Nachrichten aus Bad Oeynhausen. Erhalten Sie einen bunten Mix an Informationen aus Ihrer Region.

Wunderbar. Fast geschafft!

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG