0
- © Symbolfoto: Pixabay
| © Symbolfoto: Pixabay

Kreis Minden Lübbecke 50-jähriger stirbt im Zusammenhang mit dem Corona-Virus

Der Inzidenzwert steigt wieder an. Die Situation am Sonntag.

Online-Redaktion Nord
28.02.2021 | Stand 01.03.2021, 10:09 Uhr

Kreis Minden-Lübbecke. Das Landeszentrum Gesundheit (LZG) gibt heute für den Kreis eine leicht erhöhte Inzidenz an. Demnach ist die Zahl um 2,3 auf 61,9 gestiegen. Auch einen Todesfall gab es gestern, der heute in der Statistik erscheint. Die Zahl der Verstorbenen steigt damit auf 231.

Empfohlene Artikel

NW News

Jetzt installieren