0
Die Zahlen bleiben konstant. - © (Symbolbild): Pixabay
Die Zahlen bleiben konstant. | © (Symbolbild): Pixabay

Kreis Minden-Lübbecke Zahlen sinken leicht: Kreis hat immer noch höchsten Inzidenzwert in OWL

Der Mühlenkreis ist nach wie vor in Ostwestfalen an der Spitze. Eine Region in der Nachbarschaft holt allerdings auf.

23.02.2021 | Stand 24.02.2021, 15:03 Uhr

Kreis Minden-Lübbecke. Der Inzidenzwert sinkt nach Angaben des Robert-Koch-Instituts am Dienstag, 23. Februar, um 1,6 Punkte auf 62,5. Dennoch hat der Kreis Minden-Lübbecke damit die höchste Zahl an Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner der vergangenen sieben Tage in ganz OWL. Das RKI meldet die acht Neuinfektionen und den einen Corona-Toten, den der Kreis gestern schon verkündet hatte.

Empfohlene Artikel