Der Umbau am Unterlauf der Werre soll vorgezogen werden. Auf der Werster Seite soll das Flussbett deutlich erweitert und das Ufer abgeflacht werden, so dass hier eine "Auenlandschaft" entsteht. - © Jörg Stuke
Der Umbau am Unterlauf der Werre soll vorgezogen werden. Auf der Werster Seite soll das Flussbett deutlich erweitert und das Ufer abgeflacht werden, so dass hier eine "Auenlandschaft" entsteht. | © Jörg Stuke
NW Plus Logo Bad Oeynhausen

Umbau des ersten Werreabschnitts - Kosten nur ein kleiner Vorgeschmack

Die Stadt hat Mittel für die Umgestaltung des Flusses gegenüber dem Reitplatz im Siel im Haushalt eingeplant. Wenn die Genehmigung und die Förderzusage vorliegen, soll der Bau losgehen.

Jörg Stuke

Bad Oeynhausen. Es ist nur ein kleiner Vorgeschmack auf das große Projekt. Aber es ist ein Anfang. Sobald die Genehmigung des Kreises und die Förderzusage des Landes vorliegen, will die Stadt mit dem Umbau eines ersten Teilabschnitts der Werre beginnen. Dafür sollen im Haushaltsplan für dieses Jahr 350.000 Euro und fürs nächste Jahr 250.000 Euro eingeplant werden. So geht es aus der Vorlage für die nächste Sitzung des Umweltausschusses hervor. Zum Start des großen Werreumbaus geht es um ein 370 Meter langes Teilstück...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • Ohne Laufzeit - monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
unsere Empfehlung

Jahres-Abo

99 € / Jahr
  • alle Artikel frei

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre
  • einmalig für 24 Monate

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

Newsletter Bad Oeynhausen

Jeden Donnerstag informieren wir Sie über die wichtigsten Nachrichten aus Bad Oeynhausen. Erhalten Sie einen bunten Mix an Informationen aus Ihrer Region.

Wunderbar. Fast geschafft!

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG