0
Die Corona-Lage im Überblick. - © Pixabay (Symbolbild)
Die Corona-Lage im Überblick. | © Pixabay (Symbolbild)

Kreis Minden-Lübbecke Insgesamt über 9.000 Corona-Fälle im Mühlenkreis seit Pandemiebeginn

Der Kreis hat zudem vier weitere Todesfälle im Zusammenhang mit dem Coronavirus zu beklagen. Es sind nochmal einige Neuinfektionen hinzugekommen.

Online-Redaktion Nord
22.01.2021 | Stand 22.01.2021, 17:39 Uhr

Kreis Minden-Lübbecke. 67 Neuinfektionen sind am Freitag im Kreis Minden-Lübbecke registriert worden. Die Gesamtzahl der laborbestätigten Corona-Fälle seit Pandemiebeginn liegt nun bei 9.017. Der Inzidenzwert liegt laut dem Landeszentrum Gesundheit NRW bei 154,0 (Datenstand 22.01.2021, 0 Uhr).

Empfohlene Artikel