Schon seit einigen Tagen wird in Deutschland geimpft. - © (Symbolbild): Pixabay
Schon seit einigen Tagen wird in Deutschland geimpft. | © (Symbolbild): Pixabay
NW Plus Logo Bad Oeynhausen

Dieser Mann bekommt die erste Corona-Impfung in Bad Oeynhausen

46 Bewohner und 31 Mitarbeiter im Wilhelmshof machen in der Kurstadt den Anfang. Zweistündige Aktion verläuft nach Einschätzung der Verantwortlichen "optimal".

Heidi Froreich

Bad Oeynhausen. Manfred Muth ist der erste in Bad Oeynhausen, der eine Impfung gegen eine Corona-Infektion erhalten hat. Der Sozialbetriebswirt ist zwar erst 57 Jahre, aber Leiter des Senioren- und Pflegeheims Wilhelmshof. Und dieser Einrichtung hatte der Krisenstab des Kreises am Mittwoch oberste Priorität bei der Verteilung des noch knappen Impfstoffs eingeräumt. Nach rund zwei Stunden haben Ärztin Anke Richter-Scheer und ihre beiden Versorgungsassistentinnen Isabell Bernhardt und Lisa Grunow ihre Arbeit beendet - erfolgreich...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • Ohne Laufzeit - monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
unsere Empfehlung

Herbst-Angebot

9,90 € 5 € / Monat
  • Mit diesem Gutschein zwölf Monate sparen:
  • HBA 2021

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre
  • Einmalig für 24 Monate

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

Newsletter Bad Oeynhausen

Jeden Donnerstag informieren wir Sie über die wichtigsten Nachrichten aus Bad Oeynhausen. Erhalten Sie einen bunten Mix an Informationen aus Ihrer Region.

Wunderbar. Fast geschafft!

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG