Wer an der Städtischen Gesamtschule "Europaschule" in Bad Oeynhausen gegen die Coronaregeln verstößt, wird ab sofort vom Unterricht ausgeschlossen. Das kündigt der Schulleiter in einem Elternbrief an. - © Pixabay
Wer an der Städtischen Gesamtschule "Europaschule" in Bad Oeynhausen gegen die Coronaregeln verstößt, wird ab sofort vom Unterricht ausgeschlossen. Das kündigt der Schulleiter in einem Elternbrief an. | © Pixabay
NW Plus Logo Bad Oeynhausen

Bei Verstoß gegen Corona-Regeln droht Schülern Ausschluss vom Unterricht

Der Leiter der Europaschule Dirk Rahlmeyer kündigt ab sofort eine härtere Gangart an. Ein Teil der Oberstufe kehrt Montag aus der Quarantäne in den Präsenzunterricht zurück.

Ulf Hanke

Bad Oeynhausen. Die Europaschule wird ab sofort Schülerinnen und Schüler, die gegen Coronaregeln verstoßen, umgehend vom Unterricht ausschließen. Das kündigte Schulleiter Dirk Rahlmeyer am Mittwoch in einem Elternbrief an. Damit ist die Gesamtschule offenbar die erste Schule in Bad Oeynhausen, die eine härtere Gangart gegen Coronaregel-Verstöße einlegt. Angesichts der weiter hohen Infektionszahlen in Bad Oeynhausen hält der Schulleiter das für notwendig...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • Ohne Laufzeit - monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
unsere Empfehlung

Jahres-Abo

99 € / Jahr
  • alle Artikel frei

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre
  • einmalig für 24 Monate

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

Newsletter Bad Oeynhausen

Jeden Donnerstag informieren wir Sie über die wichtigsten Nachrichten aus Bad Oeynhausen. Erhalten Sie einen bunten Mix an Informationen aus Ihrer Region.

Wunderbar. Fast geschafft!

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG