0
Unterricht in Winterjacke und mit Tablet. Coronabedingt gehört regelmäßiges Lüften zum Schulalltag - auch in der Klasse der angehenden E-Commerce-Kaufleute am Freiherr-vom-Stein-Berufskolleg. - © Nicole Bliesener
Unterricht in Winterjacke und mit Tablet. Coronabedingt gehört regelmäßiges Lüften zum Schulalltag - auch in der Klasse der angehenden E-Commerce-Kaufleute am Freiherr-vom-Stein-Berufskolleg. | © Nicole Bliesener

Bad Oeynhausen Künftige Architekten der Online-Shops kommen aus Bad Oeynhausen

27 angehende E-Commerce-Kaufleute absolvieren am Freiherr-vom-Stein-Berufskolleg seit August den schulischen Teil ihrer Ausbildung. Die Ausbildungsbetriebe kommen aus allen Wirtschaftsbereichen.

Nicole Bliesener
25.11.2020 | Stand 25.11.2020, 09:30 Uhr

Bad Oeynhausen. Der Online-Handel floriert. Bereits in den vergangenen Jahren verzeichneten Shops im Internet jährliche Zuwachsraten von zehn Prozent. "Seit Beginn der Corona-Pandemie sind die Umsätze im Online-Handel sogar um 20 Prozent gestiegen", weiß Michael Drawe. Drawe ist Lehrer am Freiherr-vom-Stein-Berufskolleg und am Standort Bad Oeynhausen zuständig für den im August gestarteten dualen Bildungsgang zum E-Commerce-Kaufmann/Kauffrau. Der Trend zum Online-Handel ziehe sich durch alle Wirtschaftsbereiche, nicht nur im Handel, sondern auch in der Industrie.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

Newsletter Bad Oeynhausen

Jeden Donnerstag informieren wir Sie über die wichtigsten Nachrichten aus Bad Oeynhausen. Erhalten Sie einen bunten Mix an Informationen aus Ihrer Region.

Wunderbar. Fast geschafft!

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG