0
Kirchmeister Jochen Ganz (links) und Pfarrer Rainer Labie (rechts) neben den vier Bronzeglocken aus 1957 auf dem Kirchturm der Auferstehungskirche am Kurpark. - © Ev. Kirchenkreis Vlotho
Kirchmeister Jochen Ganz (links) und Pfarrer Rainer Labie (rechts) neben den vier Bronzeglocken aus 1957 auf dem Kirchturm der Auferstehungskirche am Kurpark. | © Ev. Kirchenkreis Vlotho

Bad Oeynhausen Glocken läuten jeden Abend

Kirchengemeinde Bad Oeynhausen-Altstadt ruft in Corona-Zeiten zum Gebet mit Abstand um 19.30 Uhr auf.

22.11.2020 | Stand 20.11.2020, 17:14 Uhr

Bad Oeynhausen. „Corona ist noch lange nicht vorbei", sagt Rainer Labie, Pfarrer in der Kirchengemeinde Bad Oeynhausen-Altstadt. Deshalb habe sich die Altstadtgemeinde dazu entschlossen, das Glockenläuten jeden Abend um 19.30 Uhr erneut einzuführen.

Empfohlene Artikel

realisiert durch evolver group