0
Musikkabaretist Klaus-André Eickhoff beendet das Programm am 28. Dezember - © KuK
Musikkabaretist Klaus-André Eickhoff beendet das Programm am 28. Dezember | © KuK

Bad Oeynhausen Konzerte sind auch in der Krise vorgesehen

Hartmut Birkelbach hat bis Jahresende elf Veranstaltungen vorbereitet. Corona hat ihn nur zu einer Absage gezwungen.

Heidi Froreich
17.09.2020 | Stand 16.09.2020, 17:53 Uhr

Bad Oeynhausen. Anfang Oktober wollte Hartmut Birkelbach mit einer über 50-köpfigen Gruppe nach Goslar reisen. "Diese Studienfahrt musste ich wegen Corona absagen", bedauert der Organisator. Und freut sich andererseits darüber, dass das der einzige Ausfall in seinem neuen Programm ist. Bis zum Jahresende hat Birkelbach elf Veranstaltungen für "Kirche und Kultur" vorbereitet. Genauso viele, wie das schon vor Ausbruch der Corona-Pandemie geplant war.

Empfohlene Artikel

realisiert durch evolver group