0
Im Frühjahr 2019 stellten die Jungunternehmer Robin Lammers (hinten v. l.), Darius Szymanski, Babel Olca, Gina Limberg (vorne v.l.), Mariele Bärenfänger, Ian Varlemann und Lehrer Simon Bäumer ihre Shop-Idee vor. Zum Team gehören noch Jan Kretzberg, Daniel Beliaev und Sina Loßan. - © Nicole Bliesener
Im Frühjahr 2019 stellten die Jungunternehmer Robin Lammers (hinten v. l.), Darius Szymanski, Babel Olca, Gina Limberg (vorne v.l.), Mariele Bärenfänger, Ian Varlemann und Lehrer Simon Bäumer ihre Shop-Idee vor. Zum Team gehören noch Jan Kretzberg, Daniel Beliaev und Sina Loßan. | © Nicole Bliesener

Bad Oeynhausen Junge Unternehmer aus der Kurstadt unter Top 30 bei Schülerfirmen-Contest

Schülerfirma aus Bad Oeynhausen unter den Top 30 beim Bundes-Schülerfirmen-Contest. Europaschüler haben gute Chancen auf das Finale.

Nicole Bliesener
05.08.2020 | Stand 04.08.2020, 14:38 Uhr

Bad Oeynhausen/Nürnberg. Toller Erfolg für die Schülerfirma "badoeynhausen.shop" der Europaschule. Bei einem Bundes-Schülerfirmen-Contest, den die Nürnberger Unternehmensgruppe Müller Medien ausgerufen hat, ist die Bad Oeynhausener Schülerfirma im Onlinevoting unter den Top-30 gelandet. Die Jungunternehmer aus der Kurstadt haben gute Chancen, das Finale zu erreichen, so die Prognose der Initiatoren.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

Newsletter Bad Oeynhausen

Jeden Donnerstag informieren wir Sie über die wichtigsten Nachrichten aus Bad Oeynhausen. Erhalten Sie einen bunten Mix an Informationen aus Ihrer Region.

Wunderbar. Fast geschafft!

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG