Manfred Wehmeyer auf der Brücke, die die Oberbecksener Straße über die Südbahn führt. - © Nicole Bliesener
Manfred Wehmeyer auf der Brücke, die die Oberbecksener Straße über die Südbahn führt. | © Nicole Bliesener

NW Plus Logo Bad Oeynhausen Marode Gehwege der Bahnbrücke sollen 2021 saniert werden

Die Brücke, die die Oberbecksener Straße über die Südbahn führt, stammt aus dem Jahr 1964. An den Gehwegen hat der Zahn der Zeit mächtig genagt.

Nicole Bliesener

Bad Oeynhausen. Die Brücke der Oberbecksener Straße stammt aus dem Jahr 1964. Sie selbst hat die mehr als fünf Jahrzehnte gut verkraftet. Die Gehwege auf beiden Seiten der Brücke sind es allerdings nicht. An mehreren Stellen sind die großen Gehwegsteine gebrochen, einige sind sogar ganz herausgebrochen. Auch die Fugen stellen viele Stolperfallen dar. "Ich habe hier schon mehrfach Mütter mit Kinderwagen gesehen, die sich abmühen, heil den Gehweg entlang zu kommen", sagt der Oberbecksener Manfred Wehmeyer...

Jetzt weiterlesen?

Unsere Empfehlung

Ein Jahr NW+ lesen
und richtig sparen

118,80 € 99 € / Jahr
  • Alle Artikel frei
  • Günstiger Festpreis

Webabo abschließen und
einen Monat lang gratis lesen

9,90 € / Monat
  • Alle Artikel frei
  • Flexibel monatlich kündbar

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.