Laut Stadtverwaltung haben sich die Pläne zu einer "Tankstelle mit kleiner Rastmöglichkeit" an der Nordumgehung der A30 erledigt. - © Ulf Hanke
Laut Stadtverwaltung haben sich die Pläne zu einer "Tankstelle mit kleiner Rastmöglichkeit" an der Nordumgehung der A30 erledigt. | © Ulf Hanke

NW Plus Logo Bad Oeynhausen Doch keine neue Tankstelle an der Nordumgehung - das sind die Gründe

In der Raststätte sollten neben einer "Lkw-freundlichen Tankstelle" auch neun Lkw-Stellplätze, Duschen und Toiletten für die Fahrer geplant werden. Daraus wird aber nichts.

Jörg Stuke

Bad Oeynhausen. Diese Bombe war schnell entschärft. "Es kommt keine Tankstelle und kein Rastplatz für Lastwagen nach Eidinghausen", sagte Olaf Winkelmann am Mittwochabend im Ausschuss für Stadtentwicklung. Der Fraktionsvorsitzende der SPD erklärte zudem, dass das auch bereits in der vergangenen Woche klar gewesen sei, als die CDU noch zu einem Pressetermin zu dem Thema eingeladen hatte. Dabei hatte der Eidinghausener Ortsunionschef Dirk Büssing betont, dass die CDU solche Pläne ablehne...

Jetzt weiterlesen?

Webabo abschließen und 1. Monat gratis lesen

9,90€/Monat
  • Alle Artikel frei
  • Flexibel monatlich kündbar

Jahresabo abschließen und dauerhaft sparen

99€/Jahr
  • Alle Artikel frei
  • 19,80€ im Jahresabo sparen

realisiert durch evolver group