Allein in der ersten Woche der Corona-Krise mussten vier Kinder und Jugendliche vorübergehend aus ihren Familien genommen werden. - © picture alliance / Begsteiger
Allein in der ersten Woche der Corona-Krise mussten vier Kinder und Jugendliche vorübergehend aus ihren Familien genommen werden. | © picture alliance / Begsteiger

NW Plus Logo Bad Oeynhausen Seit Corona immer mehr Hinweise auf Kindesmisshandlung in Oeynhausen

Der Leiter des Bad Oeynhausener Jugendamtes gibt einen Überblick über die derzeitige Situation für Kinder vor Ort und zeichnet teilweise ein düsteres Bild.

Nicole Sielermann

Bad Oeynhausen. Überforderte Eltern, bockige Kinder, Heimarbeit, Haushalt und dazu noch geschlossene Schulen und Kitas: Es gibt wohl kaum eine Bad Oeynhausener Familie, in der in den vergangenen Wochen nicht die Nerven blank lagen. Auch wenn die Corona-Lage an vielen Stellen Familien zusammengeschweißt hat, Reibung und teilweise handfeste Konflikte waren und sind die Schattenseite...

Jetzt weiterlesen?

Webabo abschließen und 1. Monat gratis lesen

9,90€/Monat
  • Alle Artikel frei
  • Flexibel monatlich kündbar

Jahresabo abschließen und dauerhaft sparen

99€/Jahr
  • Alle Artikel frei
  • 19,80€ im Jahresabo sparen

realisiert durch evolver group