Blick von Osten auf die beiden Diakonie-Gebäude. Die Klinkerfassade des Verwaltungsbaus (r.) soll in einem dunklen Grau realisiert werden. - © Architekturstudio PM
Blick von Osten auf die beiden Diakonie-Gebäude. Die Klinkerfassade des Verwaltungsbaus (r.) soll in einem dunklen Grau realisiert werden. | © Architekturstudio PM
NW Plus Logo Bad Oeynhausen

Neubauten: Elf Millionen Euro für Kita und Diakoniezentrum

Kirchenkreis und Diakonisches Werk investieren kräftig in Bauprojekt an der Hermann-Löns-Straße. Im Mai sollen die Bauarbeiten beginnen.

Jörg Stuke

Bad Oeynhausen. Drei Gebäude, zwei Bauträger, ein gemeinsames Projekt: An der Hermann-Löns-Straße entstehen ein Diakoniezentrum und eine neue Kindertagesstätte. Nächste Woche sollen die Vorarbeiten beginnen, im Sommer 2021 sollen alle drei Neubauten fertig sein. Gesamtinvestition: rund elf Millionen Euro. Kerstin Hensel, Geschäftsführerin des Diakonischen Werkes im Kirchenkreis Vlotho, hat den Gesamtplan des Projekts auf dem Tisch. Das Baugelände an der Lönsstraße ist 10.000 Quadratmeter groß. Aber es ist lang und schmal...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • Ohne Laufzeit - monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
unsere Empfehlung

Herbst-Angebot

9,90 € 5 € / Monat
  • Mit diesem Gutschein zwölf Monate sparen:
  • HBA 2021

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre
  • Einmalig für 24 Monate

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

Newsletter Bad Oeynhausen

Jeden Donnerstag informieren wir Sie über die wichtigsten Nachrichten aus Bad Oeynhausen. Erhalten Sie einen bunten Mix an Informationen aus Ihrer Region.

Wunderbar. Fast geschafft!

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG