NW Plus Logo Bad Oeynhausen Holzhaus brennt komplett aus: Bewohner können sich retten

Mieter können sich und ihre Hunde rechtzeitig retten und wohnen vorübergehend im Nachbarhaus. Feuerwehr schätzt den Schaden auf rund 400.000 Euro.

Nicole Sielermann

Bad Oeynhausen. Auch wenn André Tegeler und Nico Czimmernings binnen Minuten vor Ort waren - die beiden Feuerwehrmänner konnten nur noch zusehen, wie Hecke, Carport und Holzhaus in Flammen aufgingen. An der Westscheider Straße, Ecke Krellstraße, ist am Mittwochmittag ein Wohnhaus niedergebrannt. Der starke Ostwind und eine Zypressenhecke begünstigten die Ausbreitung des Feuers, der Feuerwehr gelang es aber, ein weiteres Ausbreiten auf das eng stehende Nachbarhaus zu verhindern. Der Schaden wird auf rund 400.000 Euro geschätzt. Am Donnerstag wird die Kriminalpolizei die Brandstelle untersuchen...

realisiert durch evolver group