Elvira Haake. - © Sandra C. Siegemund
Elvira Haake. | © Sandra C. Siegemund

NW Plus Logo Löhne/Bad Oeynhausen Corona-Tagebuch der Familie Haake (1): Alltag mit dem Coronavirus: „Leute, nehmt die Sache ernst!“

Familie Haake ist positiv getestet und seit zehn Tagen in Quarantäne. Der schwere Krankheitsverlauf überraschte die Musiker: "Man fühlt sich wie in einem Loch."

Sandra C. Siegemund

Bad Oeynhausen/Löhne. Seit mittlerweile zehn Tagen ist Familie Haake in Quarantäne. Sie berichten vom Alltagsleben mit dem Coronavirus. Nachdem sie erfahren hatten, dass jemand in ihrem Umfeld infiziert ist, ließen sich die Obernbecker Kantorin und der Professor für Chor- und Orchesterleitung testen. „Mein Ergebnis war negativ, während mein Mann Hildebrand positiv getestet wurde. Ich habe mich in der Quarantäne angesteckt", berichtet Elvira Haake. „Die ersten Tage danach waren wahnsinnig aufwendig und anstrengend...

realisiert durch evolver group